Was ist die Kombinationspille?

Frage:
Was ist die Kombipille?
Antwort:

Die Kombinationspille, umgangssprachlich auch einfach Kombipille genannt, ist die beliebteste und verbreitetste Art der Antibabypillen. Wie aus dem Namen hervorgeht, verbindet die kombinierte Pille zwei Wirkstoffe miteinander: Ein Gestagen und ein Östrogen.

Durch die Kombination dieser beiden Hormone gewährleistet die Kombinationspille einen mehrfachen Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft. Die Alternative zur Kombipille ist die sogenannte Minipille, welche nur ein Gestagen enthält.

Wir erklären in diesem Artikel ausführlich was die Kombipille genau ist, worauf Sie achten sollten und welche Arten es gibt. Außerdem verraten wir am Ende des Artikels, woher Sie die Kombipille im Internet bestellen können – ohne Frauenarzttermin.

was ist die Kombipille

Wirkstoffe & Wirkungsweise

  • Wie wirkt die Kombipille?

Wie bereits einleitend erwähnt, vereint die Kombinationspille ein Gestagen mit einem Östrogen und bietet daher einen mehrfachen Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft.

Während die enthaltenen Gestagene variieren, handelt es sich bei dem verwendeten Östrogen meistens um Ethinylestradiol. Das ist ein synthetisches Hormon, welches dem körpereigenem Östrogen Estradiol ähnelt.

Die enthaltenen Hormone lösen verschiedene Mechanismen im Körper aus, welche eine Schwangerschaft nahezu gänzlich ausschließen.

  • Was passiert?

So wird der Pfropf des Gebärmutterhalses (Zervixschleim) verdickt, was den Spermien ein Eindringen in die Gebärmutter erschwert.

Darüber hinaus werden das Heranreifen der Eier sowie der Eisprung gehemmt.

Sollte es dennoch zu einer Befruchtung eines Eis kommen, kann dieses sich außerdem nicht in die Gebärmutterschleimhaut einnisten, da ihre Konsistenz durch die Einnahme der Pille gehemmt wird.

Arten der Kombipille

Welche Arten der kombinierten Pille gibt es?

Die geläufigste Art der Kombinationspillen sind die sogenannten Einphasenpräparate. Hierbei enthalten alle Pillen einer Blisterpackung die gleichen Hormonen und Hormonmengen.

Es gibt aber auch die sogenannten Mehrphasenpillen, bei denen die Wirkstoffe je nach Zykluswoche variieren.

Mehrphasige Präparate imitieren den weiblichen Zyklus zwar naturgetreuer, dafür ist die Einnahme auch etwas komplizierter, sodass es leichter zu Einnahmefehlern kommen kann.
  • Die Mikropille

Heutzutage handelt es sich bei so gut wie allen Kombipillen außerdem um sogenannte Mikropillen.

Das bedeutet, dass eine Pille weniger als 50 μg (Mikrogramm) Östrogen enthält.

Meistens liegt der Östrogengehalt der Mikropillen bei etwa 20 bis 30 μg pro Pille. Aufgrund der geringen Hormonmengen sind Mikropillen auch verträglicher und nebenwirkungsärmer als andere Pillen.

Kombinierte Pille – Einnahme & Dosierung

Wie wird die Kombinationspille eingenommen und dosiert?

  • Die meisten kombinierten Pillen werden über einen Zeitraum von 21 Tagen täglich eingenommen.

Daraufhin folgt eine 7-tägige Einnahmepause, während welcher normalerweise auch die Perioden-ähnliche Abbruchblutung einsetzt. Nach der Einnahmepause kann dann ein neuer Blisterstreifen begonnen werden.

Es ist auch möglich, die Kombinationspille durchzunehmen, also auf die Einnahmepause zu verzichten und direkt mit einer neuen Packung zu beginnen.

Allerdings ist der sogenannte Langzeitzyklus nicht für alle Frauen und Pillen geeignet.

Wo kann man die Kombinationspille kaufen?

  • Wie alle Antibabypillen so ist auch die Kombinationspille verschreibungspflichtig. Daher wird für den Erwerb in erster Linie ein gültiges Rezept benötigt.

Mit einem Rezept vom Frauenarzt können Sie die Kombipillen in örtlichen oder online Apotheken erhalten. Um die kombinierte Pille aus einer online Apotheke zu erhalten, müssen Sie das Rezept per Post einsenden. Sobald es dort eingetroffen ist, wird Ihnen die Antibabypille dann zugesandt. Dies kann jedoch einige Werktage in Anspruch nehmen.

  • Immer beliebter: Online Sprechstunde

online klinik kombipille

Ein immer beliebterer Weg, die Kombinationspille zu kaufen, sind die sogenannten Onlinekliniken. Hierbei bekommen Sie das Rezept mittels online Sprechstunde ausgestellt.

Sie können also von zu Hause aus oder auf dem Handy einen Fragebogen ausfüllen, welcher anschließend von qualifizierten und in der EU zugelassenen Ärzten überprüft wird.

Insofern sich die ausgewählte Kombinationspille für Sie eignet, bekommen Sie dann ein Rezept ausgestellt. Dieses wird direkt an eine Versandapotheke weitergeleitet, welche Ihnen die Pille innerhalb von 24 Stunden mittels versichertem Expressversandt liefert.

  • Möchten Sie die Antibabypille aus einer Online Klinik erhalten, ist der Preis etwas höher als auf dem herkömmlichen Weg.

Dafür erhalten Sie aber einen All-Inklusive-Service: Sie können die Kombinationspille schnell und sicher zugesandt bekommen, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Vorteile einer Online Klinik:

  • Keine Termine und Wartezeiten, die Klinik ist immer geöffnet
  • Keine langen Wege, einfach von zu Hause aus bestellen
  • Zahlreiche Zahlungsmethoden (auch auf Rechnung)
  • Sicherer Expressversand innerhalb von 24 Stunden
  • Deutsches originales Medikament
Online Klinik besuchen

Im Preis enthalten:

  • Online Rezept Service
  • Deutsches Medikament
  • Expressversand
  • Kundenservice (per Telefon, E-Mail oder Chat)

Wir hoffen doch sehr, das wir mit diesen Artikel etwas Aufklärung über die Kombipille verschaffen konnten.

Quellen & Links:
Artikel vom 8. April 2019
Aktualisiert am 26. September 2019

Was this article helpful?

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

  1. Sabine

    Ich nehme die Kombipille schon seit ich 16 bin und ich habe bis heute keine Beschwerden. Anfangs war die tägliche Einnahme echt lästig, aber mit der zeit gewöhnt man sich dran. Kleiner tipp: ich habe immer einen Wecker am handy, sodass ich selbst an stressigen tagen meine Einnahme nie vergesse 😉

  2. Ria

    Für mich gehört die tägliche Einnahme einfach mit dazu wie Zähneputzen und ich konnte noch nie verstehen, was daran nervig oder störend sein sollte 😅 aber höre das andauernd von Freundinnen oder Bekannten. Aber das ist wohl einfach typabhängig. Ich finde es vollkommen ok 😊

Kommentar hinterlassen?